Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
Thema bewerten
#370935 18.03.2024 01:15
Registriert seit: Oct 2020
Beiträge: 26
newbie
OP Offline
newbie
Registriert seit: Oct 2020
Beiträge: 26
Hallo liebe Forengemeinde,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich möchte die KW ausbauen und hänge an den mittleren 3 Lagerdeckel fest und bekomme die mit biegen und brechen nicht gelöst. Die äußeren waren weniger das Problem nur die mittleren machen wir etwas zu schaffen. Es gibt auch widersprüchliche Meinungen diverser Motorenbauer, das die Hauptlager nicht ausgebaut werden dürfen.
Geflutet habe ich alles mit Rostlöser und auch schon versucht den Lagerdeckel zu ziehen via dem M6 Gewinde das dort oben zugänglich ist.

Könnt ihr mir bei dem Thema weiterhelfen?


Drosseln sind Vögel und gehören nicht in den Motor.
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 5,327
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 5,327
Schrauben außen hast schon gelöst? Seitlich.

Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 5
stranger
Offline
stranger
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 5
Laut Audi soll am ABH Kurbeltrieb tatsächlich nichts gemacht werden. Wenn da ein Schaden ist, sollst du bei Audi einen neuen Motor kaufen. Gibt auch in den Reparaturleitfäden keinerlei Drehmomentwerte. Irgendwo hier im Forum Hat jemand mal Drehmomentwerte für die Haupt und Pleuellager veröffentlicht. Angeblich hatte er sie damals von Audi Tradition bekommen.


Moderiert von  Manfred H., Manfred M., Thorsten D 

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.043s Queries: 22 (0.040s) Memory: 0.6681 MB (Peak: 0.7229 MB) Data Comp: Off Server Time: 2024-07-12 16:22:51 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS