Neue Beiträge bitte im Betreff mit BIETE oder SUCHE kennzeichnen.
Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
Thema bewerten
#370863 10.01.2024 07:50
Registriert seit: Jan 2024
Beiträge: 1
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Jan 2024
Beiträge: 1
Hallo Zusammen

Ich bin auf der Suche nach Original Dichtungen.

Folgende Teilenummer suche ich:

1x 077103161D Kurbelwellenflanschdeckel Dichtung
2x 077103487 kleinen blaue Dichtungen für Zylinderkopf

Diese sind entsprechend bei Audi entfallen und ich selber finde im Netz keine.

Sollte niemand was Originales haben, hat jemand eine Lösung mit nicht originaler Dichtungen?

Vielen Dank im Voraus!

Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,717
Likes: 6
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,717
Likes: 6
Hallo.
Die untere genannte Dichtung ist bei Audi Tradition gelistet für 6,63 Euro - jedoch mit einem "a" am Ende...
Gruß Manfred M.

Hier der Link:

https://shops.audi.com/de_DE/web/tradition/search?search_term=077103487


V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz
Registriert seit: Dec 2001
Beiträge: 1,549
Likes: 18
veteran
Offline
veteran
Registriert seit: Dec 2001
Beiträge: 1,549
Likes: 18
Hallo, schau mal unter dieser Teilenr. Wellendichtring 068103051G im Netz oder beim Ronny https://www.enzmannmotorsport.de/Si...5x11-VW-Audi-Seat-Skoda#8962/fullscreen/ mit Rücksprache.
@ Manfred,er sucht glaube ich die beiden kleineren Dichringe, einmal am Verschlussdeckel hinten rechts und einmal an der hinteren Zahnriemenabdeckung vorn links.
Gruß

Registriert seit: Dec 2001
Beiträge: 1,549
Likes: 18
veteran
Offline
veteran
Registriert seit: Dec 2001
Beiträge: 1,549
Likes: 18
Hallo Manfred,für diese Dichtringe (077103487) gibt es schon seit Jahren eine größere Nachfrage.Evtl. erbarmt sich die Audi-Tradition für eine Nachfertigung?
Gruß

Dichtung.jpg (57.4 KB, 44 downloads)
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 32
newbie
Offline
newbie
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 32
Hallo,

eventuell könnte man statt der blauen Flachdichtung einen O Ring in passenden Durchmesser und Stärke wählen. Material würde ich FKM nehmen.
An den Übergängen zusätzlich Dichtmasse verwenden wie bei den originalen.

Habe das selber noch nicht probiert.
Ist mit Risiko verbunden gerade vorne beim Zahnriemen.

Zuletzt bearbeitet von Ronny B; 16.03.2024 08:35.

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.069s Queries: 26 (0.062s) Memory: 0.8399 MB (Peak: 1.4902 MB) Data Comp: Off Server Time: 2024-06-25 12:25:01 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS