Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
Thema bewerten
Registriert seit: Aug 2023
Beiträge: 3
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Aug 2023
Beiträge: 3
Liebe Forumisten,

ich habe vor 1 Woche einen wunderschönen 3,7 quattro Bj. 2001 mit überschaubaren 164k km auf dem Zeiger aus zweiter Hand erworben und freue mich schon auf den Austausch hier. Ich hatte ursprünglich die 4,2L-Maschine angepeilt, aber ich glaube, mit den 260 Pferdchen des 3,7L-Motörchens ist auch schön fahren. Es hat halt sonst vieles gepasst, die Historie mit nur 2 Vorbesitzern und einem super-sympathischen und ehrlichen (mein Eindruck) jetzigen Besitzer. Schöne Farbe, geringe Laufleistung, MOPF, etc. Lediglich die 16“-Rädlein müssen weichen. Jetzt komme ich zu meiner Frage - vielleicht kann jemand helfen. Der Verkäufer ist direkt nachdem wir uns einig wurden in den Urlaub entschwunden, kann ihn also gerade und die nächsten 1,5 Wochen noch nicht fragen. Es gibt eine wunderschöne originale 9-Speichen-Felge (siehe Anhang), die gibt es sowohl in 18" und in 20". Bin nach vielen Bildern ankucken doch eher für die 20", find's aber optisch grenzwertig, was meint ihr? Und dann wollte ich bei Audi mit den Sachnummern anfragen ob diese für meinen D2 und deutsche Erstauslieferung passen. Konnten Sie mir aber ohne FIN und(?!?) Kennzeichen nicht sagen. FIN komme ich - wie bereits erwähnt - erst in 1,5 Wochen dran. Die beiden Felgen sind auf zig Bildern mit D2-A8 zu sehen, ich kann mir nicht vorstellen, dass die alle illegal montiert sind. Kann ich das irgendwo seriös im Netz nachschauen? Die Sachnummer für die 20"Felge, die ich käuflich erwerben könnte lautet 4E0601025AN. Die einzig hilfreiche Quelle im Netz, die ich finden konnte, ist "original-Felgen.com". Demnach war die 20"-Felge z.B. nur für den Nachfolger D3 vorgesehen. Weiß jemand, was die Kürzel am Schluss noch bedeuten? Bei "original-Felgen.com" heißt die Felge vollständig 4E0 601 025 AN 3AJ. Also, was heißt 3AJ? Wenn ich es richtig sehe, ist das ein Farbcode. Es gibt noch weitere 20-Zöller mit diesem Design, allerdings dann eine andere ET. Falls jemand zu diesem Thema weiterhelfen kann - gerne. Ansonsten warte ich, bis mein Verkäufer wieder aus dem Urlaub zurück ist.
Merci.

Grüße,

Andreas

9-Speiche.jpg (120.65 KB, 59 downloads)
9-Speiche Audi Exclusiv
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 1,238
Likes: 2
veteran
Offline
veteran
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 1,238
Likes: 2
Die Felge auf Deinem Bild ist nicht die 20" Felge für den D2, die Originale heisst 4D0 601 025 AE, sieht etwas anders aus und passt auch nur bei S8 und W12, die haben unter anderem grössere Radlager (Ausstattungsmerkmal PR-C1S) usw., anscheinend ist nur bei denen der Freigang beim Lenken gewährleistet.

Roland

IMG_3106.JPG (151.56 KB, 45 downloads)
Zuletzt bearbeitet von roland w.; 10.09.2023 09:27.
1 Mitglied mag das.: Andreas Küstner
Registriert seit: Aug 2023
Beiträge: 3
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Aug 2023
Beiträge: 3
Hey, interessanter Hinweis. Das ist die von mir erwähnte andere 20"-Felge, hat ET45 und ist 8,5J. Gibt es allerdings sehr selten gebraucht, deswegen hatte ich meinen TÜVler gefragt, ob er die 4E0 601 025 AN mit 9J und ET46 einträgt, Antwort war: ja. Also, letztlich natürlich erst, nachdem er das Rad am Auto gesehen hat. Dann lasse ich davon wohl möglichst doch besser die Finger. Danke.

Grüße,

Andreas

Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 2,910
Likes: 2
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 2,910
Likes: 2
Wie Roland schon schrieb, bei einer 20" Felge ab Werk sind die Radlager grösser. 92mm statt 82mm. Du kannst die natürlich auch auf 82ern fahren (wie so viele), aber das tut dem Fahrwerk nicht gut. Die Querlenker verschleissen schneller und dann wird gejammert, dass die neuen "originalen" ach soooo teuer sind. Man muss die ja nicht bei Audi kaufen, denn sie werden von Lemförder hergestellt und die sind im After-Market erhältlich. Zwar immer noch nicht gerade billig, aber deutlich preiswerter als am Audi-Tresen. Vom Schrott à la Meyle HD, Febi Bilstein & Co. halte ich persönlich nichts.
Ich habe vor kurzem die unteren Führungslenker ersetzt. Es waren noch die ersten und hielten über 340K km. An den von Lemförder wurde die Audi Teilenummer weggeschliffen.

20190228_212730.jpg (82.53 KB, 15 downloads)
Zuletzt bearbeitet von Lukas S.; 01.10.2023 08:51.

Gruss Lukas


IT'S NOT A TRICK, IT'S quattro

Moderiert von  Manfred H., Manfred M., Thorsten D 

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.038s Queries: 27 (0.034s) Memory: 0.5983 MB (Peak: 0.6710 MB) Data Comp: Off Server Time: 2024-04-20 23:18:29 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS