Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
#367942 22.05.2019 07:46
Registriert seit: May 2019
Beiträge: 15
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: May 2019
Beiträge: 15
Moin Moin

Da mein Audi ja noch eine alte Klima besitzt mit R12 Kältemittel und die Füllstutzen ja leider nicht beschriftet sind wollte ich mal Fragen wo die Hochdruck und wo die Niederdruck seite ist... Wollte mir Adapter bestellen ...


Vielen Dank Schonmal


Audi V8 3.6 Volle Hütte
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Adapter alleine reichen nicht...…..brauchst auch einen neuen Trockner. Und den gibt es nicht mehr mit den zöllischen Anschlüssen. Lass Dir das Ersatzkältemittel einfüllen. Funktioniert bei mir auch.

Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 2,556
Likes: 1
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 2,556
Likes: 1
Bitte auch die Drossel erneuern, diese sieht nach den Jahren schlimm aus. Die Drossel gibt es noch für das R12 Kältemittel! Die vom R134a passt auch, ist aber von der Bauform (Sieb) anders.

Einen "alten" R12 Trockner wirst du gar nicht mehr bekommen. Deshalb Ersatzgas wie bereits erwähnt einfüllen.

Ich habe meine Klima vor einigen Jahren auf R134a umgerüstet und habe dabei folgendes erneuert:

- Kompressor (Denso) NEU
- Trockner
- Drossel
- Dichtringe vom Anschluss (Kompressor)
- 2 Adapter Hoch- und Niederdruck

Die Anlage wurde vorher gespült und dann mit neuen Öl und R134a Klimagas befüllt.

Laut einem Forenmitglied hier, ich glaube er hieß Klaus, wurde von dieser Vorgehensweise abgeraten und er versprach keine Langlebigkeit der Klimaanlage.

Nun läuft sie seit fast 7 Jahren problemlos. Ich habe in dieser Zeit 2x die Füllmenge kontrollieren lassen und es ist alles in bester Ordnung.

Daniel SO. #367945 23.05.2019 11:29
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
genau...……..Drossel hab ich vergessen!

Registriert seit: May 2019
Beiträge: 15
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: May 2019
Beiträge: 15
So hab vorhin mal geguckt mein Kompressor schaltet gar nicht erst ein...

Kann es ein Elektrisches Problem sein ? Sicherung ect.. Füllung ist drauf!

Hab die Alte bedineinheit....


Audi V8 3.6 Volle Hütte
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Zu wenig Druck oder Öl. Dann schaltet die Anlage auch nicht ein.

Registriert seit: May 2019
Beiträge: 15
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: May 2019
Beiträge: 15
Laut druck Manometer bin ich im Grünen Bereich...

Daher die Frage wo ist Hochdruck und wo ist die Niederdruck Seite ?

Und über welche leitung wird gefüllt....


Audi V8 3.6 Volle Hütte
Registriert seit: Apr 2016
Beiträge: 6
stranger
Offline
stranger
Registriert seit: Apr 2016
Beiträge: 6
Hallo,

wenn du auf R134a umrüsten möchtest muss zwingend am Kompressor ein Öl-, Dichtiungswechsel durchgeführt werden wg dem Mineralöl bei R12 und dem Estheröl bei R134a. Retrofit Adapter von 7/16 auf Fit benötigst du nur wenn du selbst kein Kältetechniker bist. Oder nix dergleichen machen und das DropIn R413a verwenden. Vorgefüllt wird immer im Stand und nachgefüllt bei laufendem Kompressor über die ND-Seite mittels Waage unter berücksichtigung der Füllmenge. Saugseite ist die kommende Leitung vom Klimakasten, HD-Seite geht zum Kondensator bzw. Kühlerpacket.

Mike Kru #367950 13.06.2019 10:27
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 2,556
Likes: 1
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 2,556
Likes: 1
Bekommt man bei euch in D dieses Ersatzkältemittel einfach so?

Bei uns in Österreich sehr schwer.

Daniel SO. #367951 14.06.2019 05:52
Registriert seit: Apr 2016
Beiträge: 6
stranger
Offline
stranger
Registriert seit: Apr 2016
Beiträge: 6
ich habe mir darüber nie Gedanken gemacht.
R413a ist laut F-Gase Verordnung noch nicht verboten und die gilt EU weit.
Da ich in einem Kältefachbetrieb arbeite komme ich da leichter ran. Abgesehen davon ist R413a im Vergleich zu R134a flüssiges Gold.

Zuletzt bearbeitet von Mike Kru; 14.06.2019 05:54.
Mike Kru #367952 22.06.2019 06:17
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 5,326
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 5,326
Den Adapter für die ND seite hat nur niemand. Weiß jemand welche Gewinde man da eigentlich braucht?

Martin A. #367953 22.06.2019 08:14
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 2,556
Likes: 1
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 2,556
Likes: 1
Die Adapter von R12 auf R134a bekommt man bei jedem Bosch Dienst, zumindest hier in Österreich.

Ich kann mal nachsehen wegen der Teilenummer.

Gruß

Daniel


Moderiert von  Manfred H., Manfred M., Thorsten D 

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.024s Queries: 38 (0.019s) Memory: 2.7179 MB (Peak: 3.1888 MB) Data Comp: Off Server Time: 2023-02-08 20:17:59 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS