Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
Thema bewerten
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 124
member
OP Offline
member
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 124
Was war heute los. Das Forum war down und nun fehlen massig Beiträge. Was ist da passiert ?

MfG Stefan

Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,692
Likes: 2
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,692
Likes: 2
So wie es aussieht wurde ein Backup vom 30.03.2014 eingespielt, deswegen fehlen die Beiträge... warum das gemacht werden musste, kommt hoffentlich noch zu Tage - gestern war die Site eh den ganzen Tag down.

Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 124
member
OP Offline
member
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 124
Ja das hab ich mitbekommen. Wird vieleicht mal Zeit um eine frische Software draufzupacken.


Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 5,241
Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 5,241
Was soll das bringen, glaubst du dann stürzt der Server nicht mehr ab?
Besser wäre ein professionelles Datenbank backup Programm und dazu passende Hardware. Nur kostet sowas ein paar Tausender.

Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 124
member
OP Offline
member
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 124
Evtl mal mitm Gerhard zusammen reden und ein Forum mit neuer Software aufziehen. Kann nur sagen das es sowas bei ihm noch net gegeben hat auch das was verloren ging trotz einige Angriffe von Hackern usw. .

MfG Stefan

Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 13,286
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 13,286
Servus,

Hardwarefehler können immer passieren, dagegen bist du nicht gefeit. Auch das 100er-Forum war schon down, Sch...ße passiert. Du darfst nicht vergessen - auch wenn Maik hier nicht mit Allgegenwart glänzt - dass das hier kostenlos ist. Im Gegensatz zu Google verschnalzt man hier unsere persönlichen Statements nicht. Ergo sind ein paar verloren gegangene Postings und ein Tag Downtime sowas von Wumpe... und wie Michael korrekt sagt: Eine neue Software nützt dir bei einem Datenbankproblem gar nichts.

Zurücklehnen, entspannen, alles cool ;-)

lG

Bastian

Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 1,543
veteran
Offline
veteran
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 1,543
Guten Morgen Bastian

Daumen hoch. Genauso ist es nämlich. Kostenlos, extrem informativ und für den Addi mit Arbeit verbunden.
Jungs. Wie Bastian schon schrieb. Zurücklehnen und schön cool bleiben. Es ist ja nicht so das "unser" Forum komplett leergefegt worden ist.

V8 mäßige Grüße

Markus

Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 5,241
Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 5,241
In Antwort auf:

Hardwarefehler können immer passieren, dagegen bist du nicht gefeit.


Gegen den Fehler nicht, gegen die Folgen kann man sich schützen. Aber das kostet alles Geld, viel Geld.
Hochverfügbarkeitssysteme kosten nicht das doppelte sondern min. das dreifache des einfachen Systems. Auch im Betrieb. Da überlegt man sich schon was wirklich nötig ist.

Wenn beim Datenbank backup der Container gesichert wird dann kopiert man auch ev. korrupte Daten mit und kann nicht einfach mit copy/paste zurückschreiben. Dann muss die ganze Datenbank aus- und eingelesen werden.
Das gleiche gilt bei der Replizierung des Inhalts. Ev. sind die momentan fehlenden Beiträge ja noch da. Aber es kann aufwändig sein diese zurück zu spielen. Ob man dazu nun eine mehrstündige Nachtschicht einplant hängt von der Wichtigkeit und der eigenen Freizeit ab.

Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 13,286
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 13,286
Hi Michael,

mir brauchst du das nicht zu erzählen, ich bin in dem Gewerbe tätig. Die Frage ist eben nur, was wirklich sinnvoll ist bei so einer Non-Profit-Geschichte, die überdies auch mit 99% Verfügbarkeit das Auslangen findet.

Alles in allem ist es zwar immer bedauerlich, wenn Daten verloren gehen, aber Beinbruch ist es in dem Fall keiner. Ich würde mir einfach nur etwas mehr Antwortbereitschaft von Maik wünschen - einfach pauschal nicht auf Postings oder Mails antworten, finde ich persönlich nicht in Ordnung.

Beste Grüße

Bastian

Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 843
Likes: 1
old hand
Offline
old hand
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 843
Likes: 1
Hi Bastian

99% Verfügbarkeit erreicht man nach meiner Erfahrung nur mit Doppelsystemen, 95% geht mit Einzelsystemen. RAID Systeme können gegen Datenverlust helfen, aber sie helfen nur gegen Plattenausfälle und ich habe schon komplette Raids ausfallen sehen weil ein zentraler Notstromakku defekt war.

Gegen wild gewordene Software hilft aber nur stetiges Sichern mit Änderungslog.

Der sich dann ergebende Rücksicherungsaufwand ist von Dir treffend beschrieben und Du hast Recht für unsere Zwecke ist ein sporadischer Datenverlust nicht lebensbedrohend und daher akzeptabel.

Gruß Norbert

Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1,938
Pooh-Bah
Offline
Pooh-Bah
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1,938
Es ist hier wohl thementechnisch eher fehl am Platz, aber im entferntesten Sinne entspricht es ebenfalls "fehlenden" Beiträgen:

Mario aus meiner Nähe hat mich kürzlich via PN kontaktiert und ich habe mehrfach geantwortet, was erst nicht unter meinen "Gesendeten" erschien, nun aber doch, wenn auch verspätet und auch keine Lesebestätigungen (mehr).
Quasi "fehlende Privatbeiträge", wenn man so will. Nur sporadisch.
Davon abgesehen momentan ein technisch verlässliches Forum , danke.

Keine Bange, jetzt erscheint es ja wenigstens unter "gesendet"!

Zuletzt bearbeitet von Danny Schweikert; 12.04.2014 09:20.

Der Audi V8 - das Faszinosum für Lebenskünstler und Individualisten

Moderiert von  Manfred H., Manfred M., Thorsten D 

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.048s Queries: 37 (0.043s) Memory: 0.6326 MB (Peak: 0.7233 MB) Data Comp: Off Server Time: 2024-03-02 06:00:58 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS