Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
#370218 23.08.2021 10:48
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Roy F Offline OP
Carpal \'Tunnel
OP Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Da ich nicht ständig das Rad selber neu erfinden will, frag ich mal hier ob schon jemand einen ATF Zusatzkühler nachgerüstet hat?

Am liebsten aus handelsüblichen (und damit erhältlichen) Teilen.

Es soll nicht originalstyle sein, weil das ist zwar okay aber irgendwie nicht fertig gedacht... ATF sollte 80ig Grad nicht merklich überschreiten, das tut es aber alleine schon wenn es durch den ATF/Motorwasserkühler läuft, das Wasser auf Betriebstemperatur ERWÄRMT das ATF anstatt es zu kühlen - dann kommt der Zusatzkühler um die eigentliche Arbeit zu machen... wie doof ist das denn??

Soll heissen, statt in den Wasserkühler soll es nur noch in den Zusatzkühler gehen, damit braucht es keine doofen T-Stücke. Bloss die Grösse und Position ist schleierhaft, entsprechend welches Produkt soll gewählt werden...? Achja, Aktivkühlung erwünscht, da bei Schleichfahrt das ATF genauso (wenn nicht noch mehr) erhitzt wird wie bei voller Fahrt (Wind).

Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 2,769
Offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 2,769
Hi Roy,
ich hab bei meinem D2 mal so was nachgerüstet:


371914-1_dscn2239xw2.jpeg (0 Bytes, 52 downloads)

Audi fährt man bis man grinst ! - oder geht zu Fuss -
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 2,769
Offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 2,769
.

371915-2_dscn2242th4.jpeg (0 Bytes, 47 downloads)

Audi fährt man bis man grinst ! - oder geht zu Fuss -
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 2,769
Offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 2,769
3.

371916-3_dscn2253wf5.jpeg (0 Bytes, 40 downloads)

Audi fährt man bis man grinst ! - oder geht zu Fuss -
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 2,769
Offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 2,769
Das Ding wurde bei meinem D2 (anno 2008) von Konno
als 4-Wege Ventil in die vorhandene Kühlleitung eingebunden
und die Temperatur konstant zwischen 80 und 88 Grad gehalten.
Preis war so um die 100 Mark!

Gruß
Hans-Jürgen



Audi fährt man bis man grinst ! - oder geht zu Fuss -
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Roy F Offline OP
Carpal \'Tunnel
OP Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Sieht vielversprechend aus, danke!

Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 13,285
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 13,285
Hi Roy,
hat nicht der V8 mit Schaltgetriebe einen Getriebeölkühler? Vielleicht könntest du da was zweckentfremden?
lG
Bastian

Registriert seit: May 2003
Beiträge: 1,052
Offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 1,052
Wenn es um einen Ölthermostaten geht, gibt es auch von Mercedes was feines welchen man "inline" montieren kann, der für Getriebe/Transmission ist. Die "80" auf dem Sticker läßt vermuten, das das die Öffnungstemperatur ist.

371922-61870723-5466-1_popup.jpg (0 Bytes, 47 downloads)
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Roy F Offline OP
Carpal \'Tunnel
OP Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Es gab ja auch Automaten mit Getriebeölkühler... da gibts nix mehr... auch gebraucht nur Schrott oder keine Antwort.

Also kommt da jetzt einfach etwas generisches rein, muss jetzt aber erstmal schauen wie ich die Reibbeläge der Kupplung A kriege, ZF hat die nicht mehr... also nicht mehr reparabel... wenn man bedenkt wo DIESE Reibbeläge überall verbaut sind etwas suspekt.

Und als Schweizerbürger ist es immer spannend etwas im EU-Raum zu bestellen... drecks Politik, stellt die Penner endlich an die Wand.

Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Roy F Offline OP
Carpal \'Tunnel
OP Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
soweit interessant... aber was sind das für komische Anschlüsse?

Registriert seit: May 2003
Beiträge: 1,052
Offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 1,052
Das sind Kupplungen, die man rausschrauben kann und sich eigene Fittinge rein drehen kann(wie man es braucht). Find ich sicherer als Schläuche mit Schelle.


Moderiert von  Manfred H., Manfred M., Thorsten D 

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.047s Queries: 40 (0.038s) Memory: 2.7179 MB (Peak: 3.1890 MB) Data Comp: Off Server Time: 2023-02-08 20:53:18 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS