Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
#369494 30.08.2020 04:17
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Roy F Offline OP
Carpal \'Tunnel
OP Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Hey Leute

Bei unserm üblichen Ersatzteillieferanten für Garagisten (Derendinger/Technomag) gibt es nur noch KYB-Dämpfer, da ich aus Zeitgründen meinen Blauen im letzten Winter einem Garagisten in die Hände drückte um die matschigen Stossdämpfer zu wechseln, kamen eben welche von KYB rein, die Dinger dämpfen als hätte man Eichenbohlen zwischen die Federn gesteckt...

Jedenfalls ist mein Roter mit H&R Federn und BilsteinB6 die reinste Sänfte dagegen.

Nun die eigentliche Frage:
Welche Dämpfer habt ihr drinnen für das originale Fahrwerk?
Monroe, Sachs etc. ?

Möchte die neuen Dämpfer preiswert gegen komfortablere tauschen, die B6 schlagen doppelt zu Buche, was ich mir als Ersatz für matschige Dämpfer antun würde, aber um neue Dämpfer zu ersetzen ist das etwas doof.

Roy F #369495 30.08.2020 04:26
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Hallo Roy,

habe letztes Jahr bei meinem ABH mit originalem Fahrwerk diese Stoßdämpfer verbaut:

a.) hintere Sachs-Stoßdämpfer Gasdruck verstärkt 170141 für 134,12 €
b.) vordere Sachs-Stoßdämpfer Gasdruck 318303 für 93,74 €

Für die Vorderen habe ich mir bei Audi das Spezialwerkzeug geliehen, damit die Dämpfer ohne Federbeinausbau ausgewechselt werden können.

Gruß Manfred M.


V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 386
enthusiast
Offline
enthusiast
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 386
Ich hab auch die Gasvariante von Sachs drin. Gibt's die überhaupt noch? War damals schon schwierig dran zu kommen. Alternative wäre die Öl Version.

Gruß Sebastian


Männer gehen nicht shoppen, Männer rüsten auf !
Roy F #369497 30.08.2020 08:32
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 1,405
veteran
Offline
veteran
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 1,405
Hi Roy,
KYB sind eigentlich eine gute Wahl.
Hab die schon ein paar mal verbaut allerdings nicht im V8.
Ich fand die immer recht angenehm und hatte so den Eindruck das die Dämpfer eine äußerst progressive Dämpferlinie hatten.
Im Normalbetrieb relativ sanft und je weiter eingefedert extrem straff werdend.


Es gibt Tage da furzt man auf Kies!!!
Roy F #369498 31.08.2020 08:36
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 843
Likes: 1
old hand
Offline
old hand
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 843
Likes: 1
Ich fahre seit jahren mit Monroe und die halten bis jetzt 9 Jahre und 50tkm. Sind so komfortabel wie die originalen.

Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Roy F Offline OP
Carpal \'Tunnel
OP Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Dann kannst du sie gerne haben wenn sie draussen sind, haben keine 10tkm druff

Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Roy F Offline OP
Carpal \'Tunnel
OP Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Was meinst du mit verstärkt? seh da nix davon...

Da die Monroe sich nebulös aus dem Staub gemacht haben, hab ich gerade eben die Sachs in den Warenkorb geschmissen:

170141 für 96.00 Sfr. das Stück
318303 für 64.80 Sfr das Stück
Sorry

Das Werkzeug hab ich mir beim letzten Wechsel schon gebastelt.

Für die Bilstein B6 musste ich mir das ganze komplett anders zusammenstellen, das sind die UpsideDown-Dinger, d.h. Überwurfmutter passt nicht da die "Kolbenstange" (ist also das Standrohr) ø40mm hat, zudem ist eine Abdichtung in der mitgelieferten Überwurfmutter integriert, doch einen so schmalen Simmerrring habe ich nirgends gefunden, da die originale Staubmanschetten-Plastikhülse auch nicht auf die B6-Überwurfmutter passt, hab ich alles komplett umgebastelt, falls jemand das STL braucht, einfach melden.
https://roy-fuchs.smugmug.com/Teilewelt/Autokram/NutmutternschluesselBilsteinDaempfer/

Roy F #369501 31.08.2020 06:49
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Hallo.
Beim Online-Verkäufer wurde der Begriff "verstärkt" verwendet.
Anbei der Link - klick mich...

Gruß Manfred M.


V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
Roy F Offline OP
Carpal \'Tunnel
OP Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 21,680
Likes: 1
ups... sehs bei "meinem" auch grad...

Bei Sachs auf der Homepage gibts nur "verstärkt" aber dann noch "normal" oder Sportfahrwerk, das der Unterschied ist bzw. wodurch sich das "Sportfahrwerk" auszeichnet steht nirgends.

Roy F #369503 02.09.2020 07:30
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Hallo Roy,

ich bin mir nicht mehr sicher ob es beim V8-Stoßdämpfer oder Audi 80 war, jedoch gibt es verschiedene Kolbenstangendurchmesser oder der Absatzdurchmesser beim Gewinde, sodass der Federteller nicht mehr passen würde...

Gruß Manfred M.


V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Moderiert von  Manfred H., Manfred M., Thorsten D 

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.049s Queries: 34 (0.044s) Memory: 0.6433 MB (Peak: 0.7254 MB) Data Comp: Off Server Time: 2023-02-08 01:34:26 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS