Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 21
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 21
Guten Morgen,

folgendes Problem.
Wenn ich den Motot starte (stehen bleibe oder losfahre ist egal) nach ca. 20s kommt auf einmal das schöne 3malige Piepen und das Rote Ausrufezeichen erscheint....

Klar: Hydraulik + Bremskreislauf !

Druckspeichertest : Konnte nach dem Ausschalten mehr als 30x schön gepflegt reintreten ohne das das Pedal hart wurde.
Kam mir komisch vor und da ich noch einen neuen Druckspeicher da liegen hatte eben mal getauscht - dabei alles wieder so verschraubt, wie es original war (danke an einen meiner Vorbesitzer .... )
Jetzt kann ich 28x reintreten und dann wird das Pedal hart. - Ok. Tausch gelohnt.

Flüssigkeiten natürlich zuerst gecheckt !

Hydrauliköl :
Nun den Deckel vom Hydraulikbehälter abgemacht - Sofortiges Piepen + Zeichen
und die Kontakte verbunden - Sofortiges Piepen + Zeichen
Also gehe ich mal davon aus, dass der funktioniert !

Bremsflüssigkeit :
Da gibt es ja einmal den Stecker vorne (schätzungsweise Füllstand ?)
diesen abgemacht - keine Änderung
gebrückt - keine Änderung
Dann gibt es ja noch einen Stecker weiter an der Spritzwand (wahrscheinlich der Drucksensor?)
abgemacht - keine Änderung
gebrückt - keine Änderung

Nun frage ich mich, ob wirklich der Hauptbremszylinder als einzige Fehlerquelle nun noch bleibt ?
Kann ich den auch testen ?
Bremse funktioniert einwandfrei !

Muß ich beim Ausbau auf irgendetwas besonders achten ?

Danke für eure Hilfe.

Gruß Stephan


Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
vielleicht hat auch das Kombiinstrument ne Macke...…..wenn alles dicht ist und alle Sensoren (so viele sind da ja auch nicht) in Ordnung sind. Was soll es sein. Eventuell mal die Schalter unten am Bremspedal kontrollieren......

Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 1,996
Pooh-Bah
Offline
Pooh-Bah
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 1,996
Am Hauptbremszylinder liegt das ganz sicher nicht. Ich würde zuerst prüfen, ob der Bremskraftverstärker zum Rücklauf hin dicht ist. Dann käme auch noch der Warnschalter für den Systemdruck (am BKV) in Frage.


Beste Grüße
Tim
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 424
addict
Offline
addict
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 424
Meine Frage Tim, Stefan hat doch berichtet das der Stecker vom
Bremsflüssigkeitsbehälter abgenommen = keine Meldung gebrückt = keine Meldung genauso wie beim Drucksensor. Hätte nicht beim überbrücken eine Meldung kommen müssen ??
Vielen Dank im voraus für die Antwort.
mfg. Gerd

Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 1,996
Pooh-Bah
Offline
Pooh-Bah
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 1,996
Gerd, ich weiß ganz ehrlich gesagt nicht, ob die Sensoren für die Flüssigkeitsstände Meldungen liefern wenn die Stecker abgezogen und / oder gebrückt sind. Der Druckensor am BKV ist etwas komplexer, weil er die Warnlampe bei unterschiedlichen Drücken an und wieder ausschaltet. Ich hatte schon Fälle, in denen dieser Sensor kaputt war. In der Regel ist es aber so, dass wenn die Meldung im KI kommt, auch tatsächlich etwas im Busch ist und kein simpler Sensorfehler vorliegt.


Beste Grüße
Tim
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 21
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 21
Entschuldigung,

aber welche Schalter am Bremspedal ?

Gruß
Stephan

Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 748
old hand
Offline
old hand
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 748
Hallo Stefan, der sitz am Bremspedal unter der dortigen Verkleidung. Er ist auch gerne eine Fehlerquelle des Tempomat.


Gruß Matthias

Verträume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume
Registriert seit: Dec 2001
Beiträge: 1,479
Likes: 3
veteran
Online Content
veteran
Registriert seit: Dec 2001
Beiträge: 1,479
Likes: 3
Hallo
Ein abgezogener Stecker dieser Schalter (Hydr.-Öl und Bremsfl.) sollte keine Fehlermeldung bringen,eine Brücke im Stecker erzeugt einen Fehler.Die Schalterfunktion in den beiden Anhängen.
Gruß

370173-DSCF310411.JPG (0 Bytes, 109 downloads)
Registriert seit: Dec 2001
Beiträge: 1,479
Likes: 3
veteran
Online Content
veteran
Registriert seit: Dec 2001
Beiträge: 1,479
Likes: 3
Bild 2

370174-DSCF310611.JPG (0 Bytes, 122 downloads)
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 424
addict
Offline
addict
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 424
Danke Enno für die INFO.
mfg. Gerd


Moderiert von  Manfred H., Manfred M., Thorsten D 

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.036s Queries: 36 (0.032s) Memory: 0.6275 MB (Peak: 0.7255 MB) Data Comp: Off Server Time: 2022-05-23 14:33:40 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS