Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
#367645 10.04.2019 12:12
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5
Axel B. Offline OP
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5
Hallo zusammen,

ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines V8 D11 Bj89.
Leider springt er nicht an.
Benzinpumpe und Relais geprüft – alles i.O
Einspritzdüsen mit Diodenprüflampe und Ohmmeter geprüft – alles i.O

Auch noch längerem Startversuch bleiben die Kerzen Trocken. (Benzin kommt bis über die Einspritzdüsen)

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

Besten Dank

Gruß Axel

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
also gibt ein Sensor oder ein Steuergerät keinen Befehl an die ESD...…….ich werfe einfach mal so ein paar Bauteile in die Diskussion: Hallgeber, OT- Geber, Wegfahrsperre (eventuell von Conlog), Motorsteuergerät...……..aber vielleicht kann jemand weiteres mitteilen?!

Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5
Axel B. Offline OP
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5
Vielen Dank für deine Antwort.

Kannst du mir zufällig auch sagen, wo die WFS zu finden ist?

Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 1,543
veteran
Offline
veteran
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 1,543
Hey

ZV Pumpe in Ordnung? Es gab da bei mir einmal einen Vorfall...zwei Woche gesucht. Kabel gezogen, gebrückt...nichts. Dann in einem schwachen Moment jemanden angerufen mit Tränen in den Augen. Er kam und mit Gespräch was ich denn schon so alles gemacht habe...nach zehn Minuten lief der Wagen wieder.
Die ZV war nicht angeschlossen, die ich drei Wochen vorher verliehen und einfach nur so wieder in den Wagen gelegt hatte!!! Würg

V8 mäßige Grüße

Markus

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
oh jeh……….ich und Autoelektrik. Hast Du den diese Conlog Wegfahrsperre? Wenn ja, müsstest Du so ein schwarzes Teil am Schlüsselbund haben und eine Öffnung in der Mittelkonsole.

Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5
Axel B. Offline OP
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5
Hallo,

habe denn Wagen vor kurzem gekauft und weis nicht viel über ihn.
Er soll ca. die letzten 10 Jahre in einer Halle gestanden haben.
Der Tank wurde von mir bereits abgesaugt und gereinigt, sowie der Benzinfilter erneuert.
Habe im Wagen keine WFS gefunden und habe auch keinen Stecker dafür.

Die ZV funktioniert ohne an der Fahrertür, an der Beifahrertür tut sich nichts.

Habe heute nochmal alles durchgemessen und habe festgestellt das nun doch kein Strom bis an die Pumpe kommt.
Das Relais ist i.O

Auch wenn ich die Pumpe überbrücke, möchte er einfach nicht einspritzen.
(Mit Startpilot startet er sofort)

Kann es vielleicht der Halle oder OT-Geber sein?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
wenn der so lange in der Halle gestanden hat, überprüfe doch mal aller Kabel auf Bissspuren, Mader?!……...aber wenn kein Strom bis zur Pumpe gelangt, dann ist doch auch was auf dem Weg dahin faul? Wenn das Relais in Ordnung ist müsste ja zwischen Relais und Pumpe etwas an der Stromversorgung nicht stimmen. Überprüf mal alle Massepunkte. Keiner sonst einen Ansatzpunkt hier im Forum?

Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,684
Likes: 3
Carpal \'Tunnel
Online Content
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,684
Likes: 3
Hallo.
Wurde der Fehlerspeicher schon ausgelesen?
Pumpe fördert auch keinen Sprit, wenn OT- oder war es der Drehzahlgeber (?) hinüber sind.
Gruß Manfred M.


V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5
Axel B. Offline OP
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5
So habe jetzt OT und Drehzahlgeber getauscht, aber leider ohne Erfolg.

Dann habe ich mir das AutoDia S101 Diagnosegerät zugelegt, bekomme aber keine Verbindung mit dem PKW.

Anschließend habe ich die Verkleidung links neben dem Lenkrad entfernt und gesehen, das mein Motorsteuergerät ohne Gehäuse auf dem Getriebesteuergerät liegt.

Meine nächste Idee wäre es mir ein Neues (gebrauchtes) Motorsteuergerät zu besorgen.
Leider weiß ich nicht, welches ich genau brauche, da die Nummern normalerweise auf dem Gehäuse stehen.

Ps: habe auch alle Kabel und Massepunkte geprüft, scheint aber alles i.O

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959

Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5
Axel B. Offline OP
stranger
OP Offline
stranger
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 5

Danke für den Link.
Wenn ich die Seite richtig verstehe, brauche ich also entweder:

441907404HB oder 441907404 X

Meine VIN hat die Endung: 44ZKN086739

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Falls Du ein Steuergerät brauchst kannste eins von mir bekommen. Im Anhang ist es mit Nr.

368941-20190421_190532.jpg (0 Bytes, 134 downloads)

Moderiert von  Manfred H., Manfred M., Thorsten D 

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.050s Queries: 39 (0.045s) Memory: 0.7335 MB (Peak: 0.8314 MB) Data Comp: Off Server Time: 2022-08-13 19:22:15 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS