Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Thema drucken
Seite 18 von 18 1 2 16 17 18
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
gibt jetzt auch ein Video mit lauter AUDI´S ,mit Real-Ton,ohne Musik,...Pur !
Gruß Thomas


Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
es ging mal wieder etwas weiter am DTM !
Außer,das er mir dieses Jahr viel Freude in Zandvoort gemacht hat,aber dennoch viel zu schwer ist,mache ich mich nun auf die Suche,wo man möglichst unauffällig ein paar Kilos entfernen kann.
Natürlich hat fast jeder Eingriff auch eine Gewichtserleichterung zur Folge !
Vor Zandvoort gabs ein neues Tankgehäuse,d.h.die alte schwere Reserveradmulde flog raus und wurde durch ein paar Streben (man will ja nicht,das der Tank einfach auf die Strasse fällt) und ein passendes Alugehäuse für meinen "ATL-Sicherheitstank" ersetzt !
Da der Tank das große Loch nicht ganz ausfüllt,habe ich rundum alles mit Alu verschlossen und in Wagenfarbe lackiert !
Anhang
Gruß Thomas

369929-DSC_0017.JPG (0 Bytes, 73 downloads)

Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
nun gab es auch einen Nachbau (zumindest,so gut ich konnte) vom DTM-KI !
Alles funktioniert soweit,aber die beklebte GFK-Platte wird noch gegen echtes Carbon getauscht !
Die Digitalanzeige wird dann eininge Motorparameter anzeigen (bis zu 4 sind gleichzeitig möglich) !
Anhang
Gruß Thomas

369930-IMG_0566.jpg (0 Bytes, 84 downloads)

Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
da mein ursprünglicher Sitz schon zu alt war,gabs eine Radikalkur !
Sitzschienen raus und eine neue,tiefere eingeschweißt !
Die Ösen für den Schrittgurt und neue Befestigungsgewinde für den "Sabelt"-Gurt ,wurden auch gleich mit eingeschweißt.
Alles in Wagenfarbe lackiert,bereits getestet und für gut befunden !!
Anhang
Gruß Thomas

369931-DSC_0024.JPG (0 Bytes, 78 downloads)

Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Hallo Thomas,

schöne Details und gut gemacht - freut mich immer wieder davon hier zu lesen.
Was bedeutet eigentlich im KI die Leuchte "Start hart" und "Start weich" ?

Gewichtsreduzierung wäre z.B. auch beim "Schiebedach" möglich.
Kann mich erinnern, dass seinerzeit dem Manuel Reuter sein "Cliff-Calibria" in Frankreich abgefackelt ist, dabei sah man, dass eine Karosse mit Schiebedach genutzt wurde, weil dieses dann beim Abbrand "absackte".
Es wurde seinerzeit auch an dieser Stelle eine "Leichtbauversion" verwendet ( evtl. Alueinsatz ? ) - keine Ahnung, aber nur so für Dich als Tipp.

Gruß Manfred M.


V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
ich habe mich auch schon gefragt,was "Start weich + hart" bedeuten ,bzw. was es bewirken soll !?Vielleicht der Vorreiter der Launch Control ??
Mein Schiebedach ist bereits durch eine GFK-Platte ersetzt ,DAS hat richtig Fahrdynamik gebracht,da war ich selber überrascht !!
Gruß Thomas


Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
Carpal Tunnel
Offline
Carpal Tunnel
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 3,959
wäre nicht die Öltemp. wichtiger wie die Wassertemp.?

Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi Frank,
das ist auch mein Plan und wird dann im Display angezeigt !
Das Display kann 4 Daten anzeigen,im Anhang ist nur ein Beispiel,...mir schwebt da anderes vor !
Aber fest steht,das er dort u.a. die Öltemparatur anzeigen wird !
An der Programierung arbeitet mein Sohn bereits mit Hochdruck !
Anhang
Gruß Thomas

369941-IMG_0564.jpg (0 Bytes, 70 downloads)

Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 294
enthusiast
Offline
enthusiast
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 294
Ich würde Wasser weglassen (hast du ja schon einmal als Analogwert) und dafür Lambda anzeigen lassen.


Die linke Hand zum Gruße
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
...wie ich schon schrieb,habe ich da anderes im Sinn !
Inzwischen steht fest,das dort die Öltemperatur und die Geschwindigkeit per GPS angezeigt wird !
Die anderen beiden Zeilen sind auch schon verplant,aber daran wird noch gearbeitet,...dafür brauche ich zwei Taster am Lenkrad !
An dieser Umsetzung arbeite ich aber noch,immerhin müssen da Leitungen hin,die entsprechend flexibel sein müssen,außerdem ist das Lenkrad abnehmbar und somit muß diese Leitung auch noch steckbar sein ! Das Material ist aber bestellt und wird demnächst verbaut !
Erstmal alles in die bestellte (aber noch nicht gelieferte!!) Carbonplatte einbauen !
Mein Motor hat übrigens zwei Lambdasonden !! Den LTFT-Wert könnte ich mir wohl anzeigen lassen,aber den lese ich nach dem Einsatz aus und passe ihn entsprechend an.Bisher hat es gereicht,etwas mit dem Benzindruck zu variieren und liege derzeit bei genau 0,0% !

Gruß Thomas


Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 5,326
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 5,326
Oldschool aber passt zum Wagen.
Ich hab sowas drin, hast du sicher schon gesehen

Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 5,326
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 5,326
Die trims müssen nicht immer perfekt null sein.

Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
.....bei Stabi hart & weich handelt es sich um einen „Übersetzungsfehler“ (hatte meine Lesebrille wohl nicht auf) !
Inzwischen weiß ich,das es „Stabi hart &weich“ ist !
Also sorry,wenn ich für Verwirrung gesorgt habe !!
Gruß Thomas


Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
es gibt wieder ein paar Neuigkeiten !
In Zusammenarbeit mit einer Firma,die eigentlich mit GFK arbeitet,ist es uns gelungen bzw. noch in arbeit,die Türen in Carbon nachzufertigen ! Das ganze ist natürlich rein für den Motorsport gedacht,d.h. es gibt keinen Tüv Segen !
Bisher ist der Fahrertür-Prototyp zum anpassen gefertig und ich habe damit begonnen dieses zu tun !Bis auf ein paar kleine Mängel,die dann noch beseitigt werden müssen,passt die Tür ganz gut !Die Oberfläche ist relativ glatt,so das die Lackierer nicht allzuviel arbeit damit haben werden !
Die genaue Gewichtsersparnis muß ich noch abwiegen,aber es wurde von 6kg gesprochen,also wiegt der Fahrertürrohling kaum 2,5kg (Scheibenrahmen,Griff,Scharnier usw. ausgenommen) !!!!
Anbei das erste Foto vom,noch nicht komplett,eingepasstem Rohling mit Scheibenrahmen !!
Die weiteren Türen folgen in Kürze !!
Gruß Thomas

370565-anhang1.jpg (0 Bytes, 76 downloads)

Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Anhang

370566-anhang2.jpg (0 Bytes, 67 downloads)

Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
Die Türen sind jetzt lackiert und eingebaut !
Ich bin mit der Paßform sehr zufrieden ! Ob es beim fahren Auswirkungen hat,werde ich vom 16-18.10.2020 am Nürburgring testen können !
Da dann aber hoffentlich auch das neue Fahrwerk fertig sein wird,hoffe ich sowieso auf ein ganz anderes Fahrverhalten (KW-Competition) !

Es ist schade,das derzeit keine (oder kaum) Zuschauer zugelassen sind,darum nehme ich 2020 als Testjahr, um Rennstrecken und Fahrzeug kennenzulernen und vielleicht sieht es nächstes Jahr besser aus !

Anhang

Gruß Thomas


Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 13,285
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 13,285
Stark!!

Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Hallo Thomas,

hast Du schon diesen "Zustand" ´mal auf der Waage gehabt ?

Gruß Manfred M.


V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
OP Offline
Registriert seit: Nov 2001
Beiträge: 7,228
Hi,
nein,hatte ich so noch nicht !
Geschätzt würde ich sagen,das er um die 1400kg hat ,vielleicht ganz leicht drunter !
Gruß Thomas


Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Carpal \'Tunnel
Offline
Carpal \'Tunnel
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 7,695
Likes: 4
Hallo.
Dann kommst Du ja schon bald an das Originalgewicht heran - top.
1220 kg bis 1300 kg wurden seinerzeit angegeben.

Gruß Manfred M.


V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz
Seite 18 von 18 1 2 16 17 18

Moderiert von  Manfred H., Manfred M., Thorsten D 

Link in Zwischenablage kopiert
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5
(Release build 20201025)
Responsive Width:

PHP: 7.4.28 Page Time: 0.057s Queries: 63 (0.049s) Memory: 2.8044 MB (Peak: 3.1890 MB) Data Comp: Off Server Time: 2023-02-08 19:35:19 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS